Beverly Sills Index Page

Strauss, R. : Op68, no.4 - Als mir dein Lied erklang
german flag German
American Flag English

Dein Lied erklang,
ich habe es gehört,
Wie durch die Rosen
es zum Monde zog,
Den Schmetterling,
der bunt im Frühling flog,
Hast du zur frommen
Biene dir bekehrt.
Zur Rose ist mein Drang,
Seit mir dein Lied erklang!

Die Nachtigallen klagen,
Ach, meiner Ruhe
süßes Schwanenlied
dem Mond,
der lauschend von
dem Himmel sieht,
Der Sternen und den
Rosen muß ichs klagen,
Wohin sie sich nun schwang,
Der dieses Lied erklang!

Dein Lied erklang,
es war kein Ton vergebens,
Der ganze Frühling,
der von Liebe haucht,
Hat, als du sangest,
nieder sich getaucht,
Im sehnsuchtsvollen
Strome meines Lebens,
Im Sonnenuntergang,
Als mir dein Lied erklang!

Your song rang out:
I heard it as it soared
through the roses
to the moon.
The butterfly that flew
colorfully in the spring
you have converted
into a pious bee.
My urge is toward the rose,
Since your song rang out to me.

The nightingales are singing,
alas, the sweet
swan song of my repose
To the moon,
who watches and
listens from the sky,
to the stars and the
roses I must tell my complaint:
whither she has now soared,
the one to whom this song rang out!

Your song rang out;
no tone was in vain.
All of springtime,
which breathes love,
while you sang dipped itself
into the desire-filled
stream of my life,
into the sunset,
as your song rang out to me!